Home
 
Bestenliste 2015 nach Zipfer Trophy Drucken
MONDAY, 07 SEPTEMBER 2015 00:00

Bestenliste 2015 nach Zipfer

LAST_UPDATED2
 
Das war die Zipfer-Trophy 2015! Drucken
MONDAY, 07 SEPTEMBER 2015 00:00

AUT 102 crossing the finish lineErstmalige Austragung der ÖSTM + ungarischen Meisterschaft ein voller Erfolg!

Zum 10jährigen Jubiläum der mittlerweile legendären Zipfer-Trophy gaben sich Soling-Granden aus fünf Nationen die Ehre. Während am Freitag nur eine Schwachwind-Wettfahrt gesegelt werden konnte, glänzte der Attersee am Samstag und Sonntag bei herrlichen Windbedingungen im Sonnenlicht. Bei Windgeschwindigkeiten um 10 Knoten war das Teilnehmerfeld, darunter auch ehemalige Olympia-Teilnehmer, Europa- und Weltmeister, meist dicht beisammen. Bis Samstagabend konnte sich der amtierende Weltmeister Farkas Litkey (HU) mit Mannschaft Károly Vezßer und Csaba Weinhard an der Spitze behaupten. Am Sonntag segelten die Ukrainer Igor Yusho,  Sergiy Pichugin und Igor Severianov mit den Plätzen 3, 1, 1 an die Spitze der Wertung und gewannen damit die Zipfer Trophy. Litkey fiel aufgrund eines Frühstarts in der letzten Wettfahrt zwei Plätze zurück, gewann als beste ungarische Mannschaft jedoch souverän den Titel "Ungarischer Staatsmeister" in der Solingklasse 2015.

Ganz klar beste österreichische Mannschaft und damit "Österreichischer Staatsmeister" wurden nun schon zum 2. Mal Florian Felzmann, Margund Schuh und Michael Felzmann (alle UYCAS). Der Vizemeistertitel ging an die Mannschaft Harald Schuh (UYCAS), Stephan Beurle (SCK) und David Schuh (UYCAS). Das Rahmenprogramm ließ wie gewohnt keine Wünsche offen!

 

LAST_UPDATED2